Bericht und Ergebnisse E Junioren

Am Sonntag dann noch das Turnier der E Jugend. Hier rechneten sich die Vertreter des SC Naumburg große Titelchancen aus. Bei der E-Jugend machte aber wieder einmal der JFC Gera einen Strich durch die Rechnung und setzte sich souverän gegen alle anderen Teams durch. Die junge Vertretung vom VfL Halle 96 konnte im Final nichts mehr entgegen setzen und musste sich doch recht klar geschlagen geben. Die erste Vertretung des SCN landete auf einem sehr guten dritten Platz und zeigte in einigen rassigen Spielen ihre Qualität. Für die zweite Vertretung aus Naumburg gab es verletzungsbedingt nicht viel zu holen und die dritte Mannschaft. Das gemischte Team, die dritte Vertretung aus Naumburg, machte ihre Sache sehr gut, konnte sich dann über Medaillen und Platz acht freuen.

Gruppen Vorrunde
 Gruppe A
1.SC Naumburg I
2.SV Jena Zwätzen
3.SG Freyburg/Bad Kösen
 Gruppe B
1.SC Naumburg II
2.JFC Gera
3.JFV Weißenfels
 Gruppe C
1.SC Naumburg III
2.VfL Halle 96
3.SV Mertendorf
Ergebnisse Vorrunde
Nr.Grp.HeimGast   
1.ASC Naumburg ISV Jena Zwätzen2:2
2.BSC Naumburg IIJFC Gera0:6
3.CSC Naumburg IIIVfL Halle 960:3
4.ASC Naumburg ISG Freyburg/Bad Kösen 2:0
5.BSC Naumburg IIJFV Weißenfels1:2
6.CSC Naumburg IIISV Mertendorf0:1
7.ASV Jena ZwätzenSG Freyburg/Bad Kösen1:3
8.BJFC GeraJFV Weißenfels5:0
9.CVfL Halle 96SV Mertendorf4:1
Tabellen Vorrunde
Nr.Gruppe APkt.   Diff.
1.SC Naumburg I44:22
2.SG Freyburg/Bad Kösen 33:30
3.SV Jena Zwätzen13:5-2
Nr.Gruppe BPkt.   Diff.
1.JFC Gera611:011
2.JFV Weißenfels32:6-4
3.SC Naumburg II01:8-7
Nr.Gruppe CPkt.   Diff.
1.VfL Halle 9667:16
2.SV Mertendorf32:4-2
3.SC Naumburg III00:4-4
Gruppen Zwischenrunde
 Gruppe I
1.SC Naumburg I
2.JFC Gera
3.SCV Mertendorf
 Gruppe II
1.Vfl Halle 96
2.SG Freyburg/Bad Kösen
3.JFV Weißenfels
 Gruppe III
1.SV Jena Zwätzen
2.SC Naumburg II
3.SC Naumburg III
Ergebnisse Zwischenrunde
Nr.Grp.HeimGast   
10.ISC Naumburg IJFC Gera1:2
11.IIVfL Halle 96SG Freyburg/Bad Kösen2:0
12.IIISV Jena ZwätzenSC Naumburg II10:0
13.ISC Naumburg ISV Mertendorf8:0
14.IIVfL Halle 96JFV Weißenfels3:1
15.IIISV Jena ZwätzenSC Naumburg III4:0
16.IJFC GeraSV Mertendorf10:0
17.IISG Freyburg/Bad KösenJFV Weißenfels2:1
18.IIISC Naumburg IISC Naumburg III2:4
Tabellen Zwischenrunde
Nr.Gruppe IPkt.   Diff.
1.JFC Gera612:111
2.SC Naumburg I39:27
3.SV Mertendorf00:18-18
Nr.Gruppe IIPkt.   Diff.
1.VfL Halle 9665:14
2.SG Freyburg/Bad Kösen32:3-1
3.JFV Weißenfels02:5-3
Nr.Gruppe IIIPkt.   Diff.
1.SV Jena Zwätzen614:014
2.SC Naumburg III34:6-2
3.SC Naumburg II02:14-12
Spiel um Platz 5 und 6
Nr.HeimGast   
19.SV MertendorfJFV Weißenfels0:3
Spiel um Platz 3 und 4
Nr.HeimGast   
20.SC Naumburg ISG Freyburg/ Bad Kösen4:1
Endspiel
Nr.HeimGast   
21.JFC GeraVfL Halle 966:0
 Abschlusstabelle
1.JFC Gera
2.VfL Halle 96
3.SC Naumburg I
4.SG Freyburg/Bad Kösen
5.JFV Weißenfels
6.SV Mertendorf
7.SV Jena Zwätzen
8.SC Naumburg III
9.SC Naumburg II

Bericht und Ergebnisse D Junioren

Am Nachmittag kam es zum Turnier der Altersklasse D. Hier gab es eine große Überraschung, denn mit dem SC Naumburg und der JSG Klosterhäsler/Herrengosserstedt stellten nicht die üblich Verdächtigen die Finalisten. Auf Wunsch spielte man als einziges Turnier mit einem normalen sprunghaften Ball und über eine Distanz von 12 Minuten. Wer nun den Spagat aus Powerfußball und Einsatzzeiten für alle Spieler machte, der konnte an diesem Tag nicht nur in der Gruppenphase überzeugen, sondern am Ende auch den größten Pokal mit nach Hause nehmen. Wem das gelang wurde oben schon erwähnt. Eine schöne Geschichte war an diesem Nachmittag das interne Halbfinale zwischen der ersten und zweiten Vertretung. In diesem schaffte es die zweite Mannschaft des SC Naumburg durch eine beherzte Leistung mit viel Leidenschaft aller Spieler, die favorisierte Mannschaft um Ralf Holzheimer und Lennert Stelzer ehrsam zu schlagen und verdientermaßen in das Halbfinale einzuziehen.

Gruppen Vorrunde
Gruppe AGruppe B
SC Naumburg ISC Naumburg II
SC Naumburg IJFV Weißenfels
JSG Klosterhäseler/Herreng.SG Freyburg/Bad Kösen
JFC GeraGrün-Weiß Langendorf
Ergebnisse Vorrunde
Nr.HeimGast   
1.SC Naumburg ISC Naumburg III2:0
2.JSG Klosterhäseler/Herreng.JFC Gera2:1
3.SC Naumburg IIJFV Weißenfels4:0
4.SG Freyburg/Bad KösenGrün-Weiß Langendorf1:0
5.SC Naumburg IJSG Klosterhäseler/Herreng.5:1
6.SC Naumburg IIIJFC Gera0:9
7.SC Naumburg IISG Freyburg/Bad Kösen0:1
8.JFV WeißenfelsGrün-Weiß Langendorf4:2
9.JFC GeraSC Naumburg I1:4
10.JSG Klosterhäseler/Herreng.SC Naumburg III9:1
11.Grün-Weiß LangendorfSC Naumburg II2:2
12.SG Freyburg/Bad KösenJFV Weißenfels2:2
Pl.Gruppe ASp.guv   Diff.Pkt.
1.SC Naumburg I330011:299
2.JSG Klosterhäseler/Herreng.320112:756
3.JFC Gera310211:653
4.SC Naumburg III30031:20-190
Pl.Gruppe BSp.guv   Diff.Pkt.
1.SG Freyburg/Bad Kösen32104:227
2.SC Naumburg III31116:334
3.JFV Weißenfels31116:8-24
4.Grün-Weiß Langendorf30124:7-31
1. Halbfinale
Nr.HeimGast   
13.SC Naumburg ISC Naumburg II1:2
2. Halbfinale
Nr.HeimGast   
14.SG Freyburg/Bad KösenJSG Klosterhäseler/Herreng.0:3
Spiel um Platz 7
Nr.HeimGast   
15.SC Naumburg IIIGrün-Weiß Langendorf0:1
Spiel um Platz 5
Nr.HeimGast    
16.JFC GeraJFV Weißenfels3:4n. 9m
Spiel um Platz 3
Nr.HeimGast   
17.SC Naumburg ISG Freyburg/Bad Kösen3:1
Finale
Nr.HeimGast   
18.SC Naumburg IIJSG Klosterhäseler/Herreng.0:4
 Platzierungen
1.JSG Klosterhäseler/Herreng.
2.SC Naumburg II
3.SC Naumburg I
4.SG Freyburg/Bad Kösen
5.JFV Weißenfels
6.JFC Gera
7.Grün-Weiß Langendorf
8.SC Naumburg III

Schlusswort

Abschließend möchte ich mich, nein muss ich mich bei den Technischen Werken Naumburg GmbH für die Unterstützung bei der Ausrichtung dieses Turnieres bedanken. Ohne diesen langjährigen Begleiter wäre so ein tolles Event nicht möglich. An den fünf Tagen konnte man nicht nur die Spieler begeistern, sondern vielmehr auch deren Umfeld und sorgte somit in der heutigen Zeit, die geprägt ist von Hektik und Oberflächlichkeit, für Leidenschaft und vielen tollen Momenten mit den eigenen Kindern. #Beweg mehr als Deine Finger!